diabetes-friends

StatistikHilfeAAA Pinnwand - Diabetes & Partnerschaft

Auf diesen Beitrag antworten
(noch ohne Bewertung)Von Das Symbol für Frau kathi1 (Details) am 25.11.09 10:36:40

keine Lust


Hallo. Ich bin neu hier und habe ein Problem. Ich dachte, eine zweite Meinung könnte nicht schaden. Also, ich habe seit 19 Jahren Diabetes Typ 1. Bekam, als ich 15 Jahre alt war einen Freund. Mit Ihm bin ich bis heute noch zusammen. Ich habe nur seit längerer Zeit, kann nicht genau sagen, wie lange, keine Lust mehr mit meinem Freund zu schlafen. Eine Bekannte von mir hat mir gesagt, dass es am Insulin liegen kann. Wenn man lange Zeit Insulin spritzt, verfliegt die Lust.
Ich kann nicht sagen ob das stimmt.
Ich würde jetzt gerne wissen, ob jemand eine änliche Erfahrung gemacht hat oder vielleicht kann mir ja jemand einen Tip geben, was ich tun könnte?

(noch ohne Bewertung)Von irma am 26.11.09 11:03:33

Re: keine Lust


Ja also, erst einmal herzlich willkommen bei uns. :-)
Und dann finde ich es gut , dass Du so offen mit dem Dm umgehst.
Was ist das denn für eine Bekannte? Tsss...Woher will sie das wissen?
Hat sie gar an einer wissenschaftl. Studie teilgenommen?
Das war jetzt ironisch gemeint, grins.
Wenn ich nun richtig nachrechne, bist Du mit deinem Freund schon 10 Jahre zusammen... so kennt ihr euch doch lange genug um auch darüber offen zu sprechen, oder? Schließlich bist du mit ihm erwachsen geworden.
Zunächst einmal haben wir Frauen nicht so oft diese Bedürfnis danach wie die Männer, das liegt in der Natur der Sache, sprich es ist geschlechtspezifisch, bei uns ist es am ehesten zum Eisprung der Fall. Wobei mir eine andere Frage einfällt:
Vielleicht liegts auch an der Verhütung. Nimmst Du die Pille?
Sonst sprich mit dem Frauenarzt darüber.
Du bekommst sicher noch andere Meinungen,
also mein Liebesleben ist soweit in Ordnung.

LG Irma


(noch ohne Bewertung)Von Das Symbol für Frau Andrea (Details) am 01.02.10 10:11:38

Re: keine Lust


Hallo Irma!
Ich will mich mal direkt zu deiner Aussage "Zunächst einmal haben wir Frauen nicht so oft dieses Bedürfnis danach wie die Männer" äußern: In meiner Beziehung ist es eher umgekehrt der Fall, ICH habe häufiger Lust als mein Mann!!! Auch nicht schön, aber man kann sich ja anderweitig helfen :-)
Zustimmen kann ich dir in dem Punkt, dass die Lust zum Eisprung noch größer ist als zu anderen Zeiten. Zustimmen kann ich dir auch in dem Punkt, dass die Pille ein "Lustkiller" ist. Vielleicht sollte man sich da mal zumindest probeweise anders orientieren.
Ich habe übrigens seit fast 20 Jahren Diabetes Typ 1. Ich bekam es mit 13 Jahren und habe bisher noch keinerlei negative Auswirkungen in gesundheitlichen Dingen erleben müssen.

LG Andrea


(noch ohne Bewertung)Von Das Symbol für Mann petrus-maria01640 (Details) am 07.02.10 10:25:39

Re: keine Lust


hallo kathi,

deine bekannte hatte FAST recht...es liegt nicht sosehr am insulin, doch es könnte daran liegen WARUM du das insulin nimmst ;-)

auch bei frauen mit diabetes scheint es zu sexuelle störungen kommen zu können, sehe mal hier:

http://www.medinfo.de/index-r-546-thema-Sexualstoerungen+bei+Diabetikerinnen.htm

vor jahren kämpfte ich auch mit das problem "erektile dysfunktion". es stellte sich heraus, dass das problem auf eine ganz andere ebene lag. ich weiss aus erfahrung, dass wenn der bz-wert nicht richtig liegt, dass der lust auch dementsprechend sein KANN... mir hat es damals geholfen, mit eine psychotherapeuten zu reden, der sich mit dem thema diabetes auskennt.

wünsche euch viel erfolg!

gruss,

peter.

(noch ohne Bewertung)Von gioia_nella_vita am 08.02.10 05:33:04

Re: keine Lust


Mich wundert oft, wie sehr Gefühle in Normen geordnet werden. Hab ich mehr Lust, hab ich zu wenig, genüge ich den an mich gerichteten Bedürfnissen nicht?

Ich bin zwar absolut kein Eso, aber aus fast allen Weltanschauungen läßt sich eine Quintessenz gewinnen, wie auch zu DM:

Hinter Diabetes steht der nicht eingestandene Wunsch nach Liebeserfüllung, der oft mit der Unfähigkeit, Liebe anzunehmen, verbunden ist. So kommt es zur Übersäuerung, denn wer nicht liebt, wird sauer, und wer nicht genießen kann, wird bald ungenießbar. Ein Teufelskreis.
Dem DM fehlt die Süße des Lebens, und er sehnt sich nach Liebe, die er selbst nicht geben kann. Warum auch immer. So kommt es schon bald zu Gefühlsstörungen auf der körperlichen Ebene, wie sie im seelischen Bereich schon längst vorhanden sind.

Was ich damit sagen will?
Fragt euch mal, warum ihr keine Lust auf euren Partner habt und schickt nicht DM vor.
Liebt euch euer Partner? Liebt ihr ihn. Und geht ihr liebevoll miteinander um?Vielleicht stellt ihr euch mal in offenster Ehrlichkeit diese Fragen und beantwortet sie für euch. Mit aller Konsequenz.

Schlimm genug, daß ihr erst krank werden mußtet. Daß sich der Körper derart wehrt. Sich selbst zerstört oder gegen sich selbst immun wird.
Schlimmer jedoch, wenn ihr dann noch immer nicht erkennt, daß ihr nicht nur funktionieren sollt, sondern das Leben genießen und in Liebe leben.
Und wenn das mit eurem derzeitigen Partner nicht möglich ist, dann vielleicht mit einem anderen. Ja, mag sein, daß sich damit eine Tür für immer schließt. Aber auf jede verschlossene Tür öffnen sich neue. Nur die letzte öffnet sich nicht mehr, denn wenn der Deckel zu ist, ists zu spät!

Also dann:
gioia nella vita

und viele Grüße
Frank


(noch ohne Bewertung)Von Tonia am 08.02.10 10:47:09

Re: keine Lust


Bravo,
treffender kann man es nicht ausdrücken!

LG Tonia

(noch ohne Bewertung)Von michadt55 am 21.01.11 22:11:33

Re: keine Lust


Du hast doch 'ne Meise, oder?

(noch ohne Bewertung)Von Keule am 22.01.11 09:20:19

Re: keine Lust


Hallo michadt55!

Wer ist denn mit: "Du hast doch 'ne Meise" gemeint?

Ein
gutes Morgen
wünscht

Keule

(noch ohne Bewertung)Von gioia_nella_vita am 22.01.11 18:35:50

Re: keine Lust


Hi Keule,

mach dir nichts draus und laß dich bitte nicht auf dieses Niveau runterziehen.

Ich bedaure Menschen, die sich inhaltslos und vernichtend äußern, statt sich mit einem Thema zu befassen und drüber nachzudenken.

Vor allem - ohne nachzudenken.

Viele Grüße
Gioia nella Vita


(noch ohne Bewertung)Von Keule am 22.01.11 23:10:13

Re: keine Lust


Hallo Gioia nella Vita,

mich stört an diesem Eintrag eigentlich nur dieses dahin geschmissene ""Du hast doch 'ne Meise", ohne irgendeinen Bezug auf irgendeinen Bezug zu diesem Thema zu nehmen!

Wenn ich einen Eintrag, der vor gut einem Jahr eingebracht wurde -Mitglieder, die dazu Stellung bezogen haben, nicht mehr vorhanden sind, sich in der Zwischenzeit mit mindestens 10 neuen Nicks wieder angemeldet haben- kritisiere, dann sollte ich auch den mich störenden Eintrag und dessen Verfasser benennen!

So einfach "Du hast doch 'ne Meise" einzugeben mag zu Jam-Jazz passen! Jedoch, auch hinter deren vorgetragenen Texten habe ich bisher immer noch einen Sinn entdecken können.

Eigentlich finde ich es schade, wenn sich Jemand über eine wirklich nicht schlechte Jazzformation zu identifizieren versucht.

Lassen wir es also dabei, das "Du hast doch 'ne Meise" bezog sich auf einen Eintrag von vor fast einem Jahr, der Verfasser -Fragesteller- dazu hat sich nicht mehr zu seinem Thema geäußert und ist auch seit Monaten! anscheinend hier nicht mehr angemeldet gewesen.

Fazit: Das Thema ist durch! Warum dieses Mitglied es nach fast einem Jahr wieder ausgreift überlasse ich allein seiner Fantasie!

Wünsche
ein gutes Morgen!

Keule

(noch ohne Bewertung)Von Keule am 22.01.11 23:33:39

Re: keine Lust


Sorry,

es sollte natürlich "aufgreift" statt ausgreift heißen!

Trotzdem,
ein gutes Morgen!

Keule

(bislang erst 1 Bewertung)Von Das Symbol für Frau A Nonyma (Details) am 26.01.11 11:53:50

Re: keine Lust


Hallo Keule, hallo gioia_nella_vita,

ich kann den Beitrag von michadt55 verstehen und stimme ihm zu, auch wenn ich es nicht nur in einer knappen Frage ausgedrückt hätte. Da michadt55 unmittelbar auf den Eintrag von gioia_nella_vita geantwortet hat, ist doch klar, wen er gemeint hat!

Wenn jemand behauptet (ob Eso oder nicht), Diabetes entstünde aufgrund des "nicht eingestandene[n] Wunsch[es] nach Liebeserfüllung, der oft mit der Unfähigkeit, Liebe anzunehmen, verbunden ist", frage ich mich schon, ob der Betreffende eine Meise hat! Diese Aussage mit der Feststellung "Dem DM fehlt die Süße des Lebens, und er sehnt sich nach Liebe, die er selbst nicht geben kann" zu verknüpfen, macht es nicht besser. Die erste Frage, die sich mir da aufdrängt, ist: was um alles in der Welt ist bei mir als Säugling(!) falsch gelaufen, daß ich mit 17 Monaten bereits ein diabetisches Koma hatte??? In diesem zarten Alter soll ich einen "nicht eingestandene[n] Wunsch nach Liebeserfüllung" gehabt haben und nicht in der Lage gewesen sein, "Liebe anzunehmen"? Tut mir leid, da kann ich einfach nicht folgen! Aber vielleicht kann es Frank mir ja erklären...

Ich warte gespannt auf die (bitte nicht-esoterische) Erläuterung!

Katja

(bislang erst 2 Bewertungen)Von Das Symbol für Mann postillion66 (Details) am 25.10.11 17:57:33

Re: keine Lust


Bin sauer
Warum wird bei der Verteilung von Meisen nicht an alle gedacht?
Ich hab wieder keine abbekommen.
Schit happens

(noch ohne Bewertung)Von Das Symbol für Frau A Nonyma (Details) am 27.10.11 17:54:41

Re: keine Lust


Hallo postillion66,

Du bist auch mit nichts zufrieden! Reicht Dir der Diabetes nicht aus - mußt Du unbedingt auch noch eine Meise dazu haben?

;-)

Katja

(noch ohne Bewertung)Von Das Symbol für Frau madita (Details) am 28.10.11 00:25:56

Re: keine Lust


Hallo gioia nella vita,

deine Worte klingen gut, aber du schmückst dich mit fremden Federn aus dem Buch "Krankheit als Weg" von Thorwald Dethlefsen



(noch ohne Bewertung)Von gioia_nella_vita am 29.10.11 18:48:33

Re: keine Lust


Ganz ehrlich: Krankheit als Weg hab ich nie gelesen.
Aber einiges von dem, was ich schrieb hab ich schon aus Büchern. Manches auch von guten Gesprächen. Aber nichts desto Trotz alles auch selbst erlebt.

Viele Grüße
Frank


(noch ohne Bewertung)Von Chawah am 30.10.11 14:33:11

Re: keine Lust



Wer, um alles in der Welt, hat diesen Unsinn geschrieben?
Zitat:>
"Dem DM fehlt die Süße des Lebens ... und er sehnt sich nach Liebe, die er selbst nicht geben kann! Warum auch immer .... ... !!!
Zitat Ende

Heißt im Klartext: Dem Diabetes Mellitus (wohlgemerkt: NICHT dem Diabetiker!!!) fehlt die Süße des Lebens und er sehnt sich nach Liebe, die er selbst nicht geben kann! Warum auch immer ....
.... diesen Satz muß man sich mal auf der Zunge (bezgl. seines "sinnvollen" Inhalts) zergehen lassen!

Einer Krankheit fehlt die Süße des Lebens, sie sehnt sich nach Liebe, die sie selbst nicht geben kann....... und dann kriegt sie auch noch "Gefühlsstörungen?"

Wen wundert´s da noch, wenn michadt55 "Meisen" verteilt?
Mich nicht!
Wahrscheinlich hat ER nur richtig gelesen!
:)
Ch.


(noch ohne Bewertung)Von gioia_nella_vita am 30.10.11 19:31:19

Re: keine Lust


Den habe ich geschrieben.

Würdest Du deinen Weitblick etwas erweitern, anstatt nur herablassend zu hetzen, hättest Du auch die Chance zu verstehen, daß mit dem DM nicht die Krankheit, sondern die Person gemeint ist.
Selbst Chameleons könnte das gelingen, wenn Du verstehst was ich meine.


(noch ohne Bewertung)Von Chawah am 30.10.11 20:28:42

Re: keine Lust


Gut, meine Kritik muß dir nicht gefallen, das ist ok.

Ich habe nicht gehetzt, sondern kritisiert und zwar nur da, wo Kritik zum allgemeinen Verständnis auch angebracht war.

Chamälions passen sich ihrer Umgebung an, das stimmt!
Das heißt aber nicht, dass ich mich auch dieser anpassen muss, denn angepaßte Menschen usw. ....!
Alles also gar kein Grund für Dich, so schroff zu reagieren, zumal ich DICH nicht mal persönlich angesprochen hatte, da diese - deine wiedergegebenen Sätze - fast wirklich wortwörtlich aus dem bereits zitierten Buch stammen!

Somit ist auch der Hinweis auf "herablassend" und "Weitblick erweitern" unsinnig, denn ich werde mich doch nicht mit einem wirklich guten Buchautoren und Esoteriker messen und diesen auch noch kritisieren. Wo kämen wir denn da hin ;) ..!
Wenn Du Dich falsch ausdrückst - dafür kann ich nicht.
Aber Kritik kannst Du anscheinend nicht vertragen! Auch dann nicht, wenn diese angebracht ist?
Also bitte, schieß´ doch nicht mit Kanonen auf Spatzen - das ist dieser Eintrag wirklich nicht wert, mag er auch noch so wenig "weitblickend" gewesen sein.
Eigentlich hat er mich (und vielleicht auch einige Andere hier) nur zum Lachen angeregt (siehe "Meisen-Verteilung").
Da ich Dich hier fast nur aus der "Witze-Seite" von "off Topic" kenne, dachte ich halt, Du würdest scherzen!

Schönen Abend noch,
Ch.